Gesellschaft für Popularmusikforschung e.V.

     

Home

GfPM
Satzung

English Information

Jubiläumsbroschüre

Info-Archiv
  Publikationen
  Lehrveranstaltungen
  MA-Studiengänge
  GfPM-Workshops
  Archiv der GfPM-Tagungen
  Links

  Kontakt &Impressum


Unser Online-Magazin:
SAMPLES
www.gfpm-samples.de

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2012 / 2013

Abkürzungen:
PS = Proseminar; S = Seminar; V = Vorlesung; (Ü) = Übung    

CH-4051 BASEL: Institut für Medienwissenschaft: Bernoullistrasse 28, 4056 Basel, Tel.: +41/61/267-0889, Fax.: +41/61/ 267-0890, E-Mail: sekretariat-mewi@unibas.ch, Internet: http://mewi.unibas.ch

• Heiner Behring (PS): Clips und Spots – Short Cuts und neue Distributionskonstellationen
• Christofer Jost (S): Musik in den Medien – Geschichte und Gegenwart
• Christofer Jost (S): Strukturen und Prozesse der Live-Performance in der populären Musik
• Axel Schmidt (PS): Populärkultur und Medien – Schlüsselbegriffe und Fallbeispiele (Blockveranstaltung)
 

12165 BERLIN: Freie Universität Berlin, Seminar für Musikwissenschaft, Grunewaldstraße 35, Tel.: 030/838-56610, Fax: 030/838-53006, E-Mail: writer@zedat.fu-berlin.de, Internet: www.geisteswissenschaften.fu-berlin.de/we07/musik

• Christa Brüstle (S): Popmusik – Theorien, Ideologien, Forschung (Blockveranstaltung)
 

10099 BERLIN: Universität Berlin, Musikwissenschaftliches Seminar der Humboldt-Universität Berlin, Forschungszentrum Populäre Musik, Am Kupfergraben 5, Tel.: 030/2093-2917, Fax: 030/2093-2183, E-Mail: PWicke@culture.hu-berlin.de, Internet: www2.hu-berlin.de/fpm/research_centre/index.htm

• Lars-Christian Koch (S): Musikinstrumente im Umfeld digitaler Medien (Blockveranstaltung)
• Carla Müller-Schulzke (S): Populäre Musik in Großbritannien – Musik und kulturelle Identität
• Jens Gerrit Papenburg (S): Elektronische Tanzmusik. Körpermetamorphosen durch Technologie
• Jens Gerrit Papenburg (S): Popmusikgeschichte als Mediengeschichte (und vice versa)
• Melanie Wald-Fuhrmann (S): Musikbeschallung in Berliner Restaurants, Cafés und Bars (Einführung in die Methoden der empirischen Musiksoziologie)
• Peter Wicke (V): Musik als Industrie
• Peter Wicke (S): Popmusik im Internet
• Peter Wicke (S): Popmusik und Politik
• Peter Wicke (S): Populäre Musik und populäre Diskursformen
 

10587 BERLIN: Technische Universität Berlin, Institut für Sprache und Kommunikation, Fachgebiet Audiokommunikation, Einsteinufer 17c, Tel.: 030/314-22236, Fax: 030/314-21143, E-Mail: doris.grasse@tu-berlin.de, Internet: www.ak.tu-berlin.de

• Elisabeth Schmierer (S): Crossover zwischen E- und U-Musik von den 1960er Jahren bis in die Gegenwart und ihre technischen Voraussetzungen (Blockveranstaltung)
• Oliver Schwab-Felisch (S+Ü): Analyse von Popularmusik
 

CH-3012 BERN: Universität Bern, Institut für Musikwissenschaft, Hallerstrasse 5, Tel.: +41/31/631-8396, Fax: +41/31/631-3459, E-Mail: info@musik.unibe.ch, Internet: www.musik.unibe.ch

• Britta Sweers (V): Anglo-amerikanische Popular- und Rockmusik: Ein geschichtlicher Überblick (mit obligatorischem Tutorium)
 

53113 BONN: Universität Bonn, Institut für Kommunikationswissenschaften, Abteilung für Musikwissenschaft / Sound Studies, Adenauerallee 4-6, Tel.: 0228/73-7581, Fax: 0228/73-7464, E-Mail: musikwissenschaft@uni-bonn.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-bonn.de

• Erik Fischer (S): Musik in intermedialen Zusammenhängen (Musikvideo) (Blockveranstaltung)
• Erik Fischer (S): Musik / Sound in plurimedialen Kontexten: Theatrale Formen (I & II)
• Erik Fischer (S): Sound / Musik in kulturellen Formationen (Teil I & II)
• Alexander Kleinschrodt (S): Sound / Musik in der Gegenwartskultur (I&II)
• Bettina Schlüter (S): Musik in intermedialen Zusammenhängen (Film)
• Bettina Schlüter (S): Sound / Musik in medienästhetischen Kontexten (I & II)
 

38106 BRAUNSCHWEIG: Technische Universität Carolo Wilhelmina Braunschweig, Seminar für Musik und Musikpädagogik, Rebenring 58, Tel.: 0531/391-3487, E-Mail: musik@tu-braunschweig.de, Internet: www.tu-braunschweig.de/musik

• Dietmar Elflein: Methoden der Analyse populärer Musik
• Dietmar Elflein: Musik und Politik II: Urheberrecht
• Dietmar Elflein: Playing with a different sex – Gender in der populären Musik
 

28195 BREMEN: Hochschule für Künste Bremen, FB Musik, Dechanatstraße 13–15, Tel.: 0421/9595-1400, Fax: 0421/9595-2400, E-Mail: a.draebelow@hfk-bremen.de, Internet: www.hfk-bremen.de

• Ulrich Duve (S): Musikgeschichte Jazz 1
 

28359 BREMEN: Universität Bremen, Fachbereich 9, Enrique-Schmidt-Straße 7, Tel.: 0421/218-2071, Fax: 0421/218-7380, E-Mail: akamrath@uni-bremen.de, Internet: www.musik.uni-bremen.de/studium.html

• Clemens Wöllner (S): Die Singstimme in Klassik und Pop
 

44227 DORTMUND: Technische Universität Dortmund, Fakultät 16, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Emil-Figge-Straße 50, Tel.: 0231/755-2957, Fax: 0231/755-6236, E-Mail: burkhard.sauerwald@uni-dortmund.de, Internet: www.fb16.tu-dortmund.de/musik/cms/de/Institut

• Reinhard Fehling (S): Historische und aktuelle Liederbücher
• Peter Klose (S): Historische Aufführungspraxis von Popularmusik (Blockveranstaltung)
• Peter Klose (S): Jazzgeschichte – Das Jazz-ABC
• Peter Klose (S): Musikalische Jugendkulturen: Stilkritische Analyse von Popularmusik
• Martin Pohl-Hesse (S): Analyse: West Side Story / Hair –  Musikdramen in der Popkultur
• Bjørn Woll (S): Einführung in den Musikjournalismus
• Bjørn Woll (S): Musikvermittlung für Musikjournalisten
 

01067 DRESDEN: Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden, Fachrichtungen Orchestermusik, Jazz/Rock/Pop, Komposition/Musiktheorie, Musikpädagogik, Schulmusik: Wettiner Platz 13, Tel.: 0351/49236-00, Fax: 0351/49236-57, E-Mail: rektorat@hfmdd.de, Internet: www.hfmdd.de

• Robert Bauer: Jazzgeschichte
• Sascha Mock: Geschichte der populären Musik
 

40476 DÜSSELDORF: Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, Musikwissenschaftliches Institut, Fischerstraße 110, Tel.: 0211/4918-222, 0211/4918-223, Fax: 0211/4918-220, E-Mail: kontakt@rsh-duesseldorf.de, Internet: www.rsh-duesseldorf.de/Musikwissenschaftliches-Institut.60.0.html

• Florian Heesch (S): Transformierte Tradition. Volksmusik-Elemente in der Rockmusik (von den Folk-Revivals bis zum Neofolk)
• Manfred Heidler (S): Da hört der Spaß aber auf! – Musik und ihre Funktionalität bei Karneval, Fasnet und Fasching
• Uwe U. Pätzold (S): Music in Motion – Expressive Kulturen und Migration: 'Populäre' Künste
• Yvonne Wasserloos (S): "19" – "Politische" Pop-Musik im 20. Jahrhundert
 

85072 EICHSTÄTT: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Philosophisch-Pädagogische Fakultät, Lehrstuhl für Musikwissenschaft, Ostenstraße 26-28, Tel.: 08421/93-1322, Fax: 08421/93-2322, E-Mail: christoph.louven@ku-eichstaett.de, Internet: www.ku.de/ppf/musik/musikwissenschaft

• Andreas Kehr (S): Geschichte der populären Musik
 

99089 ERFURT: Universität Erfurt, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Fachgebiet Musik, Nordhäuser Straße 63, Tel.: 0361/737-2190 oder 0361/737-2160, E-Mail: ute.kanitz@uni-erfurt.de, Internet: www.uni-erfurt.de/musik

• Hanna Flock (S): Popularmusik im Kontext
 

45239 ESSEN: Folkwang-Hochschule Essen, Klemensborn 39, Tel.: 0201/4903-0, Fax: 0201/4903-288, E-Mail: studieninfo@folkwang-hochschule.de, Internet: www.folkwang-uni.de

• Dietrich Hahne (S): Jazz – Elektronische Medien – Video
• Peter Herborn, Andreas Jacob, Andreas Meyer (Ringvorlesung): Popmusikgeschichte und Popularmusikforschung: Methoden und Probleme
• Martin Lücke (S): Musik und Markt. E- und U-Markt im Vergleich
• Andreas Meyer (S): Populäre Musik und Mediengeschichte
• Elisabeth Schmierer (S): Crossover zwischen Popularmusik und 'klassischer' Musik
 

60322 FRANKFURT: Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt, Eschersheimer Landstraße 29-39, Tel.: 069/154007-0, Fax: 069/154007-108, E-Mail: Carina.Vanloon@hfmdk-frankfurt.de, Internet: www.hfmdk-frankfurt.info

• Kai Lothwesen (S): Musik und Musiknutzung im Alltag
• Gerhard Putschögl (S): Entstehung und Geschichte des Modernen Jazz
 

60054 FRANKFURT: Goethe-Universität Frankfurt, Institut für Musikpädagogik und Musikwissenschaft, Abteilung Musikwissenschaft, Georg-Voigt-Straße 12, Tel.: 069/798-22183, Fax: 069/798-28580, E-Mail: muwi-jwg@kunst.uni-frankfurt.de, Internet: www.muwi.uni-frankfurt.de

• Andreas Meyer (S): Musikvideos: Strukturen, Intentionen, Entwicklungen (Blockveranstaltung)
• René Michaelsen (S): "It ain’t me you’re looking for" – Bob Dylan und seine Musik
 

79117 FREIBURG: Pädagogische Hochschule Freiburg / Breisgau, Institut der Künste, Abteilung Musik, Kunzenweg 21, Tel.: 0761/682-321, Fax: 0761/682-402, E-Mail: georg.brunner@ph-freiburg.de, Internet: www.ph-freiburg.de/musik

• Georg Brunner (S): Popularmusik
• Georg Brunner (V): Populäre Musik
 

79085 FREIBURG: Albert-Ludwigs-Universität, Institut für Medienkulturwissenschaft, Werthmannstraße 16, Tel.: 0761/203-97841, E-Mail: angelique.presse@medienkultur.uni-freiburg.de, Internet: www.medienkulturwissenschaft.uni-freiburg.de

• Christofer Jost (S): LV aus dem Modul "Populäre Kultur und Musik" (Blockveranstaltung)
 

35394 GIESSEN: Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Karl-Glöckner-Straße 21 D, Tel.: 0641/992-5100, Fax: 0641/992-5109, E-Mail: musik@musik.uni-giessen.de, Internet: www.uni-giessen.de/musik

• Ralf von Appen, André Doehring, Markus Frei-Hauenschild (S): Lektüreseminar: Song Means von Allan F. Moore
• Ralf von Appen, André Doehring, Thomas Phleps (Projektseminar): Typisch Deutsch
• André Doehring (S): Jazz-Soziologie
• André Doehring (S): Making Beats. Theorie und Praxis
• Markus Frei-Hauenschild (S): "Musikalisches Theater" – Kurt Weills Kompositionen für die Bühne
• Thomas Phleps (S): Jenseits des Mainstream. Aspekte der Pop- / Rockmusikgeschichte
 

37073 GÖTTINGEN: Georg-August-Universität Göttingen, Musikwissenschaftliches Seminar, Kurze Geismarstraße 1, Tel.: 0551/39-5072, Fax: 0551/39-9353, E-Mail: musik@gwdg.de, Internet: www.uni-goettingen.de/de/70697.html

• Eva-Maria van Straaten (S): "Have you heard the world lately?" Sounds, Practices and Industries of the Popular Musics of the World
 

A-8010 GRAZ: Universität für Musik und darstellende Kunst, Institut für Jazzforschung, Leonhardstraße 15, Tel.: +43/316/389-3160, Fax: +43/316/389-3161, E-Mail: martina.tozzi@kug.ac.at, Internet: www.kug.ac.at und www.jazzresearch.org

• Franz Kerschbaumer (V): Die Entwicklung des Post Bop
• Franz Kerschbaumer (V/Ü): Einführung in Jazz und Popularmusik
• Franz Kerschbaumer (V): Jazzgeschichte
• Franz Kerschbaumer (S): Jazzhistorisches Seminar
• Franz Kerschbaumer (S): Jazz Rock und Fusion Music
• Franz Krieger (V/Ü): Einführung in die Jazzforschung
• Franz Krieger (S): Pop-Hits – Komposition, Arrangement, Interpretation
 

Institut 1: Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren:
Brandhofgasse 21, 8010 Graz, Tel.: +43/316/389-3010, Fax: +43/316/389-3011, E-Mail: ferdinanda.anhofer@kug.ac.at, Internet: www.institut1.kug.ac.at

• Charalampos Efthymiou (V): Hard Rock und Heavy Metal: Musikhistorische und -analytische Aspekte des "harten" Sounds der 70er, 80er und 90er Jahre
 

A-8010 GRAZ: Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Musikwissenschaft, Mozartgasse 3, Tel.: +43/316/380-2405, Fax: +43/316/380-9755, E-Mail: musikwiss@uni-graz.at, Internet: http://musikwissenschaft.uni-graz.at/de

• Beate Flath (V/Ü): Ästhetik und Musikökonomie
• Werner Jauk (K): Konversatorium zum Schwerpunkt Pop, Musik und Medienkultur
• Michael Walter (S): E- und U-Musik der 1930er und 1940er Jahre
 

17489 GREIFSWALD: Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald, Institut für Kirchenmusik und Musikwissenschaft, Bahnhofstraße 48/49, Tel.: 03834/86-3521, Fax: 03834/594228, E-Mail: kirchenmusik-musikwissenschaft@uni-greifswald.de, Internet: www.phil.uni-greifswald.de/bereich2/musik.html

• Martin Loeser (S): Hiphop und Rap
 

06108 HALLE (Saale): Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik, Abteilung Musikwissenschaft, Kleine Marktstraße 7, Tel.: 0345/552-4551, Fax: 0345/552-7206, E-Mail: christiane.knauf@musik.uni-halle.de, Internet: www.musikwiss.uni-halle.de

• Theresa Bernhard (S): Populäre Musik im sozialen Gebrauch
• Eckehard Pistrick (V): Popular Music, Identities and Politics in the Balkans
 

20148 HAMBURG: Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Harvestehuder Weg 12, Tel.: 040/42848-2586, Fax: 040/42848-2666, E-Mail: christoph.haase@hfmt.hamburg.de, Internet: www.hfmt-hamburg.de

• Frank Böhme, Hanjo Polk (V): Jazzgeschichte
• Wolf Kerschek (S): Grundlagen der Jazzkomposition
 

20354 HAMBURG: Universität Hamburg, Musikwissenschaftliches Institut, Neue Rabenstraße 13, Tel.: 040/42838-4863, Fax: 040/42838-5669, E-Mail: musik@uni-hamburg.de, Internet: www.uni-hamburg.de/Musikwissenschaft

• Tobias Janz (S): Film-Musicals
• Marc Pendzich (S): Musik und Politik
• Jörgen Torp (S): "E"- und "U"-Musik. Kultur- und sozialgeschichtliche Kontexte deutscher Musikgeschichtsschreibung
 

30175 HANNOVER: Hochschule für Musik Theater und Medien, Emmichplatz 1, Tel.: 0511/3100-1, -223, -224, Fax: 0511/3100-361, -200, E-Mail: reinhard.kopiez@hmtm-hannover.de, Internet: www.hmtm-hannover.de

• Florian Heesch (S): Nordische Mythen in der Musik
• Florian Heesch (S): Rockmusik der 70er und 80er Jahre
• Herbert Hellhund (V): Geschichte des Jazz und der Popular Music I
• Stefan Mey (S): Analyse: Musik von George Gershwin
• Nicole K. Strohmann (S): Musik / Kultur / Transfer: New York als "musical melting pot" der 1930er und 1940er Jahre
 

69117 HEIDELBERG: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Zentrum für Europäische Geschichts- und Kulturwissenschaften, Musikwissenschaftliches Seminar, Augustinergasse 7, Tel.: 06221/54-2782, Fax: 06221/54-2787, E-Mail: sekretariat.muwi@zegk.uni-heidelberg.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-hd.de

• Miriam Weiss (PS): Der Jazz und seine Spielweisen – Ausgewählte Improvisationskonzepte von den 1940er Jahren bis heute
 

31141 HILDESHEIM: Universität Hildesheim, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Marienburger Platz 22, Tel.: 05121/883-700, Fax: 05121/883-701, E-Mail: wedekin@rz.uni-hildesheim.de, Internet: www.uni-hildesheim-musik.de

• Thomas Richard Hilder (S): From Sámi Joik to Viking Metal: What's 'Nordic' about Nordic Music?
• Johannes Salim Ismaiel-Wendt (S): WeltenWissen verdrahten. Kultursoziologie der Music Tools
• Matthias Müller (PS): Geschichte der populären Musik I
• Ulrich Wegner (V): Geschichte des Jazz II: Vom Cool Jazz bis in die Gegenwart
• Ulrich Wegner (Ü): Weltmusik hören – analysieren – verstehen
• Stefan Wurz (S mit Praxisanteilen): Die Musik des Metal
• Nana Zeh (S): Musica Popular Brasileira und Bossa Nova
 

Institut für Medien und Theater:
Domänenstraße 2, 31144 Hildesheim, Tel.: 05121/883-670, Fax: 05121/883-671, Internet: www.uni-hildesheim.de/index.php?id=881

• Barbara Hornberger (S Basiscurriculum): Einführung in das Studium der Populären Kultur
• Barbara Hornberger (S): Rodenkirchen is burning. 100 Jahre deutscher Pop
 

76131 KARLSRUHE: Hochschule für Musik Karlsruhe, Am Schloss Gottesaue 7, Tel.: 0721/6629-260, Fax: 0721/6629-266, E-Mail: gundi.roessler@hfm-karlsruhe.de, Internet: www.hfm-karlsruhe.de 

• Giacomo Bottà (S): Musik nach 45 – Rock- und Popmusik I: Populäre Musik nach 1945: Gemeinschaften, Orte und Nationen (Blockveranstaltung)
• Peter Lehel (V): Geschichte / Entwicklung der Popularmusik
 

76133 KARLSRUHE: Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Institut für Kunst und Musik an der Fakultät III, Bismarckstraße 10, Tel.: 0721/925-4086, Fax: 0721/925-4000, E-Mail: elena.blancato@vw.ph-karlsruhe.de, Internet: www.ph-karlsruhe.de/cms/index.php?id=196 

• Josef Kloppenburg (S): Funktionale Musik. Musik in der Werbung, in Computerspielen, am Arbeitsplatz und in Rundfunk, Film und Fernsehen
• Alexander Schwan (S): Populäre Musik; Geschichte, Entwicklungen und Stile der Jugendkulturen
 

34109 KASSEL: Universität Kassel, Fachrichtung Musik, Mönchebergstraße 1, Tel.: 0561/804-4341, Fax: 0561/804-4267, E-Mail: jan.hemming@uni-kassel.de, Internet: www.uni-kassel.de/fb01/institute/musik/startseite.html

• Timo Fischinger (S): Popmusik heute
• Jan Hemming (S): Krautrock
 

A-9020 KLAGENFURT: Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft:
Universitätsstraße 65-67, A-9020 Klagenfurt, Tel.: +43/463/2700-1802, Fax: +43/463/2700-1899, E-Mail: mk@aau.at, Internet: www.uni-klu.ac.at/mk

• Christoph Jacke (S): Popkultur und Medien (Blockveranstaltung)
 

50668 KÖLN: Hochschule für Musik Köln, Dagobertstraße 38, Tel.: 0221/912818-117, Fax: 0221/912818-123, E-Mail: juergen.terhag@gmx.de, Internet: www.hfmt-koeln.de

• Michael Rappe, Johann Weiß (S): Populäre Musik II: 1950-1970 (Blockveranstaltung)
 

50923 KÖLN: Universität Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Albertus-Magnus-Platz, Tel.: 0221/470-2249, Fax: 0221/470-4964, E-Mail: alm32@uni-koeln.de, Internet: http://musikwissenschaft.phil-fak.uni-koeln.de

• Raymond Ammann (S): Von der Zeremonialmusik zum Pacific Reggae
• Frank Hentschel (S): Die Einstürzenden Neubauten
• Saskia Jaszoltowski (S): Eurovision Song Contest – Popmusik und Politik (Blockveranstaltung)
 

76829 LANDAU: Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Fortstrasse 7, Tel.: 06341/280-152, E-Mail: musik@uni-landau.de, Internet: www.uni-landau.de/muwi

• Achim Hofer (S/Ü): Populäre Musik in Geschichte und Gegenwart
 

04107 LEIPZIG: Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy, Grassistraße 8 und Dittrichring 21, Tel.: 0341/2144–55, Fax: 0341/2144-503, E-Mail: studienangelegenheiten@hmt-leipzig.de, Internet: www.hmt-leipzig.de

• Kai Erik Ziegenrücker (V+S): Geschichte der Popularmusik
• Kai Erik Ziegenrücker (V+S): Jazzmusikgeschichte
 

23552 LÜBECK: Musikhochschule Lübeck, Große Petersgrube 21, Tel.: 0451/1505-0, Fax: 0451/1505-300, E-Mail: bernd.ruf@mh-luebeck.de, Internet: www.mh-luebeck.de

• Bernd Ruf (S): The Beatles
 

21314 LÜNEBURG: Leuphana Universität Lüneburg, Fach Musik, Scharnhorststraße 1, Tel.: 04131/677-2583, Fax: 04131/677-2599, E-Mail: schormann@uni.leuphana.de, Internet: www.leuphana.de/institute/ikmv

• Rolf Großmann (S): Medienmusikdiskurse. Ausgewählte Texte und Musik (14-tägig)
• Heinrich Oehmsen (S): "On Route 66" – Der Blues-Boom in Großbritannien in den 1960er Jahren und seine Auswirkungen auf afro-amerikanische Musiker
• Alenka Barber-Kersovan (S): Musiksoziologische Studien zur Musikrezeption
• Carola Schormann (S): Popmusik und Konzertmarkt: South By Southwest (SXSW) – Musikmesse und -festival (Projektseminar mit Exkursion) (14-tägig)
 

55128 MAINZ: Hochschule für Musik, Jakob-Welder-Weg 28, Tel.: 06131/39-28003, Fax: 06131/39-28004, E-Mail: schinz@uni-mainz.de, Internet: www.musik.uni-mainz.de

• Jürgen Hardeck (Kurs): Geschichte des Jazz und der populären Musik
• Markus Höller (Projekt): Giganten des Pop
• N. N.: Jazzgeschichte I
 

55128 MAINZ: Johannes-Gutenberg-Universität, Musikwissenschaftliches Institut, Welderweg 18, Tel.: 06131/39-22259, Fax: 06131/39-22993, E-Mail: maurer@muwiinfa.geschichte.uni-mainz.de, Internet: www.musikwissenschaft.uni-mainz.de

• Thorsten Hindrichs (PS): Rap in Deutschland
 

68161 MANNHEIM: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, N7, 18, Tel.: 0621/292-3512, -1745, E-Mail: studienbuero@muho-mannheim.de, Internet: www.muho-mannheim.de

• Jürgen Arndt (S): Das Album als Kunstwerk? Künstlerische Strategien populärer Musik von The Beatles bis Radiohead
• Jürgen Arndt (V): Geschichte des Jazz und der populären Musik I
• Thomas Stabenow (V): Geschichte des Jazz und der Populären Musik IIB
• Philipp Ludwig Stangl (S): "Clicks, Cuts & Clips" Grundlagen der Musikclip-Produktion
• Philipp Ludwig Stangl (S): Das Web 2.0 und die Bedeutung für den Musiker

68159 MANNHEIM: Popakademie Baden-Württemberg, Hafenstr. 33, Tel: 0621/533972-00; www.popakademie.de

Lehrveranstaltungen siehe www.popakademie.de/studium
 

80333 MÜNCHEN: Hochschule für Musik und Theater, Luisenstraße 37a, Tel: 089/289-27450, E-Mail: verwaltung@musikhochschule-muenchen.de, Internet: http://website.musikhochschule-muenchen.de

• Michael Keul (V): Jazzgeschichte
 

48149 MÜNSTER: Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Schlossplatz 6, Tel.: 0251/83-24444, Fax: 0251/83-24450, E-Mail: musik@uni-muenster.de, Internet: www.uni-muenster.de/Musikwissenschaft

• Daniel Glowotz: Geschichte der Jazzmusik im 20. Jahrhundert
• Georg Harbig, Walter Lindenbaum (S): Sting – Troubadour unserer Zeit?
• Walter Lindenbaum (S): Black Music
 

Germanistisches Institut, Abteilung Neuere Deutsche Literatur, Schlossplatz 34:

• Moritz Baßler (S): Zur Interpretation und Ausstellung deutschsprachiger Popmusik (Blockveranstaltung)

Musikhochschule Münster:
Ludgeriplatz 1, 48151 Münster, Tel.: 0251/83-27410, Fax: 0251/83-27460, E-Mail: info.mhs@uni-muenster.de, Internet: www.uni-muenster.de/Musikhochschule

• Eberhard Hüppe (S): Strawinsky, Cage, Reich, Jazz und Pop
• Christian Kappe (S): Geschichte der Jazzmusik
• Peter von Winhardt (S): Crossover

90489 NÜRNBERG: Hochschule für Musik Nürnberg, Veilhofstraße 34, Tel.: 0911/231-8443, Fax: 0911/231-7697, E-Mail: hfm-rektorat@stadt.nuernberg.de, Internet: www.hfm-nuernberg.de

• Bernhard Pichl (S): Jazz-Geschichte 1
• Bernhard Pichl (S): Jazz-Geschichte 2
 

26111 OLDENBURG: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III, Institut für Musik, Ammerländer Heerstraße 114-118, Tel.: 0441/798-2007, Fax: 0441/798-2305, E-Mail: susanne.binas.preisendörfer@uni-oldenburg.de, Internet: www.musik.uni-oldenburg.de

• Susanne Binas-Preisendörfer (S/K): Geschichte der populären Musik II – Jugendkulturen
• Susanne Binas-Preisendörfer (S/K): Musik/Medien – Wirtschaft – Politik (mit Exkursion nach Bremen, Hannover und Berlin)
• Maria Hanacek (S): Studio Stories – Musikproduktion und Popmusikgeschichte(n)
• Lars Oberhaus (S): Original und Bearbeitung – Musik covern
• Thomas Schopp (S): The Art of Recording. Eine Geschichte der Musikproduktion 1950-2000
 

49076 OSNABRÜCK: Hochschule Osnabrück, Institut für Musik, Caprivistraße 1, Tel.: 0541/969-3205, Fax: 0541/969-3208, E-Mail: ifm@hs-osnabrueck.de, Internet: www.ifm.hs-osnabrueck.de

• Jochen Bonz: Geschichte der Popmusik (1)
• Jochen Bonz (S): Konzeptionen und Fragestellungen der Popkulturforschung: Subkulturen, Stars, Identifikationen
• Jochen Bonz (S): Wie 'bedeutet' Popmusik? Semiotische Forschungsansätze
• Bernd Hoffmann: Jazz-Geschichte (Blockveranstaltung)
• Ilka Siedenburg (S): Lernen in Pop und Jazz
• Johannes Springer (S): Nostalgie, Pastiche und Gedächtniskultur in zeitgenössischer Popmusik
 

49069 OSNABRÜCK: Universität Osnabrück, Fach Musik/Musikwissenschaft, Neuer Graben/Schloss, Tel.: 0541/969-4510, Fax: 0541/969-4775, E-Mail: Dietrich.Helms@Uni-Osnabrueck.de, Internet: www.musik.uni-osnabrueck.de

• Bernd Enders, Arne Till Bense (S): MusikVideoClips – Einführung in Produktion, Regie und Arrangement
• Edin Mujkanovic (S): Die Musik des Flamenco – Geschichte und Ästhetik
 

33098 PADERBORN: Universität Paderborn, Studiengang Populäre Musik und Medien, Fakultät für Kulturwissenschaften/Musik, Warburger Straße 100/H8.246, Tel.: 05251/602-971, Fax: 05251/603-745, E-Mail: musiksek@zitmail.upb.de, Internet: http://groups.uni-paderborn.de/musik

in Kooperation mit  

32756 DETMOLD: Hochschule für Musik, Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/Paderborn, Gartenstraße 20, Tel.: 05231/975-667, Fax: 05231/975-668, E-Mail: grotjahn@mail.uni-paderborn.de, Internet: http://muwi-detmold-paderborn.de

• Roger Behrens (S): Ästhetik und Technik. Zum Problem des Materials in der (populären) Musik
• Roger Behrens (S): Zukunftsmusik/Future Sound. Pop, Geschichte, Fortschritt, Mode
• Sonja Eismann (S): Verque(e)re Strategien – Geschlechterüberschreitungen im Pop (Blockveranstaltung)
• Oliver Groenewald (Kleingruppenunterricht): Basis Jazz
• Andreas Heye (S): Entwicklungsphänomene und Erscheinungsformen digitaler Musik – ein Forschungsprojekt
• Christoph Jacke, Stefanie Jäger (S): Kulturbeschreibung / Beschreibungskultur
• Olaf Karnik (S): Die Macht des Archivs (Blockveranstaltung)
• Olaf Karnik (S): Rhythmus und Sound: Dub
• Olaf Karnik (S): Subkulturelle Identitäten und Strategien
• Thomas Krettenauer (S): Einführung in Populäre Musik und Medien
• Thomas Krettenauer (V): Geschichte der populären Musik
• Thomas Krettenauer (S): Popmusik & Kino: Geschichte – Funktion – Wirkung
• Thomas Krettenauer (S): Zwischen Bach und Hip-Hop: Analyse musikalischer Form- und Ausdrucksprinzipien
• Ulrich Lettermann (S): Geschmack und Qualität – zum Problem von Anspruch und Urteil in der Popmusik
• Thorsten Sellheim (S): Musikfestival: Recherche und Präsentation (Blockveranstaltung)
 

94030 PASSAU: Universität Passau, Lehrstuhl für Musikpädagogik, Innstraße 40, Tel.: 0851/509-2880, Fax: 0851/509-2881, E-Mail: Inka.Stampfl@uni-passau.de, Internet: www.phil.uni-passau.de/de/die-fakultaet/lehrstuehle-professuren/musikpaedagogik.html

• Inka Stampfl (S): Sex und Erotik in der Popmusik. Der Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Texten und visuellen Eindrücken aus TV/Internet in Verbindung mit Musik
 

14476 POTSDAM-GOLM: Universität Potsdam, Institut für Musik und Musikpädagogik, Karl-Liebknecht-Straße 24-25, Tel.: 0331/977-2002, Fax: 0331/977-2054, E-Mail: musik@uni-potsdam.de , Internet: www.uni-potsdam.de/musik/professuren-und-lehrgebiete/musikwissenschaft.html

• Roland Huschner (S): Einführung in die Popmusikforschung
• Christian Thorau, Eva Kimminich (S): Musik in visuellen und sprachlichen Zeichenkontexten (Musikvideo, Werbeclip)
 

18055 ROSTOCK: Hochschule für Musik und Theater Rostock, Beim St.-Katharinenstift 8, Tel.: 0381/5108-0, Fax: 0381/5108-101, E-Mail: hmt@hmt-rostock.de, Internet: www.hmt-rostock.de

• Barbara Alge (S/Ü): Volksmusik made in Germany: Tradition und Hybridität
• Benjamin Köthe (S): Songwriting & Music Production: Deutsche Produktionen von 1950-1980
• Nico Thom (V): Musikgeschichte: Pop (Blockveranstaltung)
 

66111 SAARBRÜCKEN: Hochschule für Musik Saar, Bismarckstraße 1, Tel.: 0681/96731-0, Fax: 0681/96731-30, E-Mail: presse@hfm.saarland.de, Internet: www.hfm.saarland.de

• Everard Sigal (V): Popularmusik
• Claas Willeke (S): Jazzgeschichte Überblick
 

A-5020 SALZBURG: Universität Mozarteum Salzburg, Mirabellplatz 1, Tel.: +43/662/6198-0, Fax: +43/662/6198-3033, E-Mail: moz@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at

• Johannes Prischl (V): Theoretische Grundlagen des Jazz und der Popularmusik
 

Standort Innsbruck (Musikpädagogik):
Abteilung für Musikpädagogik, Innrain 15, A-6020 Innsbruck, Tel.: +43/512/560-319, Fax: +43/512/560-319-6709, E-Mail: angelika.eckerieder@moz.ac.at, Internet: www.moz.ac.at/muspaed-innsbruck

• Stephan Costa (V): Theoretische Grundlagen des Jazz und der Popularmusik
• Martin Peter Nitsch (V): Geschichte des Jazz und der Popularmusik
 

A-5020 SALZBURG: Universität Salzburg, Unipark, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Erzabt-Klotz-Straße 1, Tel.: +43/662/8044-4650, Fax:+43/662/8044-4660, E-Mail: maria.opriessnig@sbg.ac.at, Internet: www.uni-salzburg.at/portal/page?_pageid=585,398492&_dad=portal&_schema=PORTAL

• Nils Grosch (V/Ü): Die Musicals von Stephen Sondheim
• Nils Grosch (S): Tango
 

57068 SIEGEN: Universität Siegen, Fakultät II / Musik, Adolf-Reichwein-Straße 2, Tel.: 0271/740-4537, Fax: 0271/740-2771, E-Mail: daniel@musik.uni-siegen.de, Internet: www.musik.uni-siegen.de

• Barbara Hornberger (S): Kitsch, Schund, Trash. Die Diskurse des Minderwertigen in der Populären Kultur
• Barbara Hornberger (S): Musical
 

70182 STUTTGART: Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart, Urbanstraße 25, Tel.: 0711/212-4636, Fax: 0711/212-4639, E-Mail: post@mh-stuttgart.de, Internet: www.mh-stuttgart.de

• Ulrich Kriest: Jazz-Geschichte
• Ulrich Kriest: Pop-Geschichte II
 

78647 TROSSINGEN: Staatliche Hochschule für Musik Trossingen, Schultheiß-Koch-Platz 3, Tel.: 07425/9491-0, Fax: 07425/9491-48, E-Mail: rektorat@mh-trossingen.de, Internet: www.mh-trossingen.de

• Kai Lothwesen (V): Jugendkulturen und Populäre Musik
 

99425 WEIMAR: Institut für Musikwissenschaft der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena, Carl-Alexander-Platz 1, Tel.: 03643/555-165, Fax: 03643/555-220, Sekretariat Jena: 03641/944200, Internet: www.hfm-weimar.de/v1/studium/institute/fk3/musikwissenschaft

• Tiago de Oliveira Pinto, Martin Pfleiderer, N. N.: Workshop Transcultural and Popular Music Research (Blockveranstaltung)
• Martin Pfleiderer (S): Geschichte der populären Musik in Deutschland
• Martin Pfleiderer (S): Jazz global
• Martin Pfleiderer (S): Popmusikanalyse auf dem Prüfstand: Fragestellungen, Methoden, Ergebnisse
• Martin Pfleiderer (Spezialvorlesung): Pop voices. Eine Geschichte populärer Musik des 20. Jahrhunderts
• Christiane Wiesenfeldt (Spezialvorlesung): Musik ohne Ende: Ideen und Wirklichkeiten der Techno-Musik
 

Institut für Jazz:
Sekretariathochschulzentrum am Horn, Tel.: 03643/555-186, Fax: 03643/555-187, E-Mail: manuela.jahn@hfm-weimar.de, Internet: www.hfm-weimar.de/v1/studium/institute/fk2/jazz/seite.php

• Martin Pfleiderer (S): Jazz global
 

A-1030 WIEN: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Institut für Popularmusik, Anton-von-Webern-Platz 1, Tel.: +43/1/71-155, Fax: +43/1/71-155-199, E-Mail: office@ipop.at, Internet: www.mdw.ac.at und www.ipop.at

• Harald Huber (V): Einführung in die Popularmusik
• Harald Huber (V mit Konversatorium): Stilgeschichte der Popularmusik
• Harald Huber (S): Theorie und Geschichte der Popularmusik
• Gerald Schuller (PS): Spezielle musikalische Strukturanalyse Popularmusik
 

A-1090 WIEN: Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Spitalgasse 2-4, Tel.: +43/1/4277-44201, Fax: +43/1/4277-9442, E-Mail: musikwissenschaft@univie.ac.at, Internet: http://musikwissenschaft.univie.ac.at

• Regine Allgayer-Kaufmann (V): Popularmusik in Brasilien: Von der Post-Bossa-Nova-Ära bis zur Gegenwart
• Wolfgang Fuhrmann (PS): Musikalische Melancholie von der Renaissance bis zur Popmusik
• John Kmetz (V/Ü): Die Songs von George Gershwin und Cole Porter: Amerikanische Musik wird global (Blockveranstaltung)
• Panja Mücke (PS): Musicals zwischen Popularität und Krise
• Simon Obert (S): Populäre Musik als historischer Gegenstand (Blockveranstaltung)
• Kendra Stepputat (V/Ü): Tango Argentino – Musik, Tanz, Kultur (Blockveranstaltung)
 

42119 WUPPERTAL: Bergische Universität Wuppertal, Fach Musikpädagogik, Gaußstraße 20, Tel.: 0202/439-2355, Fax: 0202/439-2355, E-Mail: fba-musik@uni-wuppertal.de, Internet: www.musik.uni-wuppertal.de

• Oliver Kautny: Populäre Musik und Politik
 

97070 WÜRZBURG: Hochschule für Musik Würzburg, Hofstallstraße 6-8, Tel.: 0931/32187-0, Fax: 0931/32187-2800, Internet: www.hfm-wuerzburg.de

• Andreas Lehmann (S): Populäre Musik: Fragen und empirische Antworten
• Thomas Münch (V): Geschichte der Populären Musik
• Thomas Münch (S): Jugend & Musik
• Bernhard Pichl (S): Stilgeschichte des Jazz
 

CH-8001 ZÜRICH: Universität Zürich, Musikwissenschaftliches Institut, Florhofgasse 11, Tel.: +41/44/634-4761, Fax: +41/44/634-4964, E-Mail: sekretariat@mwi.uzh.ch, Internet: www.musik.uzh.ch

• Sebastian Klotz (Ü): Vokale und technische Autorität in der Popularmusik