Gesellschaft für Popularmusikforschung e.V.
     

Home

GfPM
Satzung

English Information

Jubiläumsbroschüre

Info-Archiv
  Publikationen
  Lehrveranstaltungen
  MA-Studiengänge
  GfPM-Workshops
  Archiv der GfPM-Tagungen
  Links

  Kontakt &Impressum


Unser Online-Magazin:
SAMPLES
www.gfpm-samples.de

Lehrveranstaltunen Wintersemester 2007/08

Abkürzungen:
PS = Proseminar; S = Seminar; SV = Seminar / Vorlesung; V = Vorlesung; (V/Ü) = Vorlesung / Übung

 

CH-4051 BASEL: Musikwissenschaftliches Institut der Universität Basel, Petersgraben 27, Tel.: +41/61/267 28 00, Fax: +41/61/267 28 01, Email: sekretariat-mwi@unibas.ch

• Jeremy Llewellyn, Simon Obert (Ü): Musikalisches Sampling in der Geschichte und als Geschichte
 

10099 BERLIN: Musikwissenschaftliches Seminar der Humboldt-Universität Berlin, Forschungszentrum Populäre Musik, Am Kupfergraben 5, Unter den Linden 6, Tel.: 030/2093-2917, Fax: 030/2093-2183

• Lutz Fahrenkrog-Petersen, J. Hoppe (Ü): Die Ära der Schallplatte II
• Jens Gerrit Papenburg (PS): Song, Track, Soundfile. Popmusik zwischen musikalischer Form und kulturtechnischem Format
• Jens Gerrit Papenburg, Martin Carlé (PS): Musik und Medien. Kategorien des Symbolischen und Realen nach MIDI
• Peter Wicke (V): Zwischen Mikrofon und Mischpult − Geschichte
der Musikproduktion
• Peter Wicke (PS): Musikindustrie − Einführung in Geschichte und Entwicklung
• Peter Wicke (PS): Popmusik in der Analyse − Einführung
• Peter Wicke (S): Musikalische Gestalten und kulturelle Formen − Populäre Musik kulturanalytisch betrachtet
• Peter Wicke (K): Forschungskolloquium "Popmusik" − Vertiefungsstudium Magister, Doktoranden
 

10623 BERLIN: Technische Universität Berlin, Fachgebiet Musikwissenschaft, Straße des 17.Juni 135, Tel.: 030/314 22235, Email: musikwissenschaft@tu-berlin.de

• Christian Broecking (S): Jazz & Gesellschaft − Oral History und mediale Geschichtsschreibung am Thema afroamerikanischer Musik
 

10595 BERLIN: Universität der Künste Berlin, Fakultät Musik, Postfach 12 05 44

• Monika Bloss (PS): Zwischen Timbre und Technik: Stimme und Gesang in der Popmusik
• Cordula Heymann-Wentzel, Martin Ullrich (S): Neue Medien / Musikproduktion
• Matthias Pasdzierny (PS): Vom Song zum Sound und zurück: Produktionsästhetik von Rock, Pop und Techno
 

44780 BOCHUM: Ruhr Universität Bochum, Universitätsstraße 150, Gebäude GBCF 04/409, Tel.: 0234/32-201

• Martin Lücke (PS): Geschichte und Soziologie des Schlagers
 

53113 BONN: Universität Bonn, Institut für Kommunikationswissenschaften, Abteilung für Musikwissenschaft / Sound Studies, Adenauerallee 4-6, Tel.: 0228/73-7581, Fax: 0228/73-7464, Email: musikwissenschaft@uni-bonn.de

• Martina Grempler (S): Musicalklassiker des Broadway
• Volkmar Kramarz (S mit Ü): Musik in der Gegenwartskultur
• Volkmar Kramarz (PS): Einführung in die musikalische Analyse:
Das Gitarrensolo in Rock und Pop
 

28195 BREMEN: Hochschule für Künste Bremen, FB Musik, Dechanatstraße 13–15, Tel.: 0421/9595-1400

• Ulrich Duve (S): Musikgeschichte jazzspezifisch
 

28359 BREMEN: Universität Bremen, Fachbereich 9, Enrique-Schmidt-Straße 7, Tel.: 0421/218-2071, Fax: 0421/218-7380

• Christian Höltge (K): "Von Nebenbeihörern und Spezialisten": Wie bestimmen Radio, Fernsehen und Internet unsere Musik­wahrnehmung und prägen unseren Alltag?
 

32756 DETMOLD: Musikwissenschaftliches Seminar Detmold / Paderborn, Gartenstraße 20, Tel.: 05231/975-667, Fax: 05231/975-668, Email: grotjahn@mail.uni-paderborn.de

• Nils Grosch (S): Von der Musical Comedy zum Concept Musical: Musikdramaturgie am Broadway im 20. Jahrhundert
• Nils Grosch (PS): Einführung in die populäre Musik Lateinamerikas
 

44227 DORTMUND: Technische Universität Dortmund, Fachbereich 16, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Joseph-von-Fraunhofer-Straße 27, Tel.: 0231/755-2957, Fax: 0231/755-6236

• Wilfried Raschke (S): Von Peter Kraus zu Sido − Pop-Musik in Deutschland
• Burkhard Sauerwald (PS): Balladen − Von Guillaume de Machaut
bis Elton John (Einführung in das wiss. Arbeiten)
 

01219 DRESDEN: Technische Universität Dresden, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, August-Bebel-Straße 20, Tel.: 0351/46335708, Fax: 0351/46335850, Email: karin.kern@tu-dresden.de

• Werner Jokubeit (Ü): Musik im Hörfunk (Blockveranstaltung)
 

85072 EICHSTÄTT: Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Philosophisch-Pädagogische Fakultät, Lehrstuhl für Musikwissenschaft, Ostenstraße 26-28, Email: petra.seipelt@ku-eichstaett.de

• Jörg Edelmann (S): Didaktik der Populären Musik: Geschichte der Rock-/Popmusik
• Christoph Louven (S): Wie einst Lilly Marleen... − Musik in Politik und Propaganda
 

45239 ESSEN: Folkwang-Hochschule Essen , Klemensborn 39, Tel.: 0201/4903-0, Fax: 0201/4903-288, studieninfo@folkwang-hochschule.de

• Elisabeth Schmierer (S): Crossover: Klassik und Pop
 

60322 FRANKFURT: Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt , Eschersheimer Landstraße 29-39, Tel.: 069/154007-0, Fax: 069/154007-108

• Gerhard Putschögl (PS/S): Geschichte des Jazz III
 

60054 FRANKFURT: Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, Institut für Musikpädagogik und Musikwissenschaft, Abteilung Musikwissenschaft, Georg-Voigt-Straße 12, Tel.: 069/798-22183, Fax: 069/798-28580, Email: muwi-jwg@kunst.uni-frankfurt.de

• Kai Stefan Lothwesen (Projektseminar): Publikum, Szene, Orte − Musiksoziologische Aspekte städtischer Kultur
 

79117 FREIBURG: Pädagogische Hochschule Freiburg / Breisgau , Institut der Künste, Abteilung Musik, Kunzenweg 21, Tel.: 0761/682-321, Fax: 0761/682-402

• Georg Brunner (S): Popularmusik
 

35394 GIESSEN: Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Karl-Glöckner-Straße 21 D, Tel.: 0641/9925100, Email: musik@musik.uni-giessen.de

• Ralf von Appen, André Doehring (PS/S): Wege der Analyse populärer und nicht-notierter Musik − Analyse II
• Claudia Bullerjahn (PS): Musical: Gattungstheorie, Geschichte und Werke
• Claudia Bullerjahn (PS/S): Leonard Bernstein − Dirigent, Komponist, Musikpädagoge und Musiktheoretiker
• Juliane Lensch (PS): Klezmer − sozialgeschichtliche und musikalische Dimensionen
• Thomas Phleps (PS/S): Black Music I: Nothing But The Blues
 

A-8010 GRAZ: Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Musikwissenschaft, Mozartgasse 3, Tel.: +43/316/380-2405, Fax: +43/316/380-9755

• Helmut Brenner (S): Country & Western Music: Geschichte − Stile − Interpreten
• Werner Jauk (V): Musikmarkt, Rezeption, Medienanalyse
• Werner Jauk (PS): Soziologie der populären Musik
 

A-8010 GRAZ: Universität für Musik und darstellende Kunst, Leonhardstraße 15, Tel.: +43/316/389, Fax: +43/316/389-1101, Email: info@kug.ac.at

• Helmut Brenner (S): Country & Western Music: Geschichte − Stile − Interpreten
• Franz Krieger (S): Einführung in die Jazzforschung
• Franz Krieger (V/Ü): Jazztheorie und Analyse
• Franz Krieger (S): Seminar aus Jazz und Popularmusik
• Franz Krieger (S): Jazzsoli und deren musikalische Dramaturgie
• Franz Kerschbaumer (V): Spezialvorlesung aus Jazz und Popularmusik 03: Jazzhistorische Analysen
• Franz Kerschbaumer (V/Ü): Einführung in Jazz und Popularmusik
• Franz Kerschbaumer (V): Geschichte des Jazz
• Franz Kerschbaumer (V): Jazzgeschichte 03
 

20354 HAMBURG: Universität Hamburg , Musikwissenschaftliches Institut, Neue Rabenstraße 13, Tel.: 040/42838-4863, Fax: 040/42838-5669, Email: musik@uni-hamburg.de

• Alenka Barber-Kersovan (PS): (Populäre) Musik und Politik: Eine problematische Beziehung
 

30175 HANNOVER: Hochschule für Musik und Theater Hannover, Emmichplatz 1, Tel.: 0511/3100-1, -223, -224, Fax: 0511/3100-361 oder -200, Kontaktperson: Prof. Dr. Reinhard Kopiez, Email: kopiez@hmt-hannover.de

• Irving Wolther (S): Mediale Unterhaltung: Die Geschichte der deutschsprachigen Unterhaltungsmusik
 

69120 HEIDELBERG: Pädagogische Hochschule Heidelberg , Keplerstraße 87, Tel.: 06221/477-0, Fax: 06221/477-432

• Debatin / Dischinger / Lorenz (S): ”If it moves, they will watch it”. Videoclips von Björk bis Britney Spears (mit Exkursion)
• Günther-Armin Neubauer (PS): Geschichte der Rockmusik I
 

69117 HEIDELBERG: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg , Zentrum für Europäische Geschichts- und Kulturwissenschaften (ZEGK), Musikwissenschaftliches Seminar, Augustinergasse 7, Tel.: 06221/54-2782, Email: sekretariat.muwi@zegk.uni-heidelberg.de

• Christian Broecking (Block-PS): Jazz und Gesellschaft. Oral History und mediale Geschichtsschreibung am Beispiel afroamerikanischer Musik
 

31141 HILDESHEIM: Universität Hildesheim , Institut für Musik und Musikwissenschaft, Marienburger Platz 22, Tel.: 05121/883-700, Fax: 05121/883-701, Email: wedekin@rz.uni-hildesheim.de

• Andreas Hoppe (S): Musik im Radio: Konzipieren, Recherchieren und Verfassen von Rundfunksendungen über Musik
• Rudolf Krieger (PS): Musik im Rundfunk
• Matthias Müller (S): Vom Krautrock zum Deutschpop. Der "deutsche Sonderweg" am Beispiel von deutschsprachiger Rock- und Popmusik
• Ulrich Wegner (V): Die Geschichte des Jazz I
 

76131 KARLSRUHE: Hochschule für Musik Karlsruhe, Am Schloss Gottesaue 7, Tel.: 0721/6629-260

• Jörg Lange: Geschichte des Pop
• D. Lee, Matthias Wiegandt, Thomas A. Troge (V): Musik in den Medien 1
 

76133 KARLSRUHE: Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Institut für Kunst und Musik an der Fakultät III, Bismarckstrasse 10, Tel.: 0721/925-4086, Fax: 0721/925-4000, Email: elena.blancato@vw.ph-karlsruhe.de

• Alexander Schwan (PS/S): Jugendkulturen und ihre Musik: Ausgewählte Stile und Tendenzen des Pop, Rock und Jazz
 

34109 KASSEL: Universität Kassel , Fachrichtung Musik, Heinrich-Plett-Straße 40, Tel.: 0561/8044341, Kontaktperson: Prof. Dr. Jan Hemming, Email: jan.hemming@uni-kassel.de

• Jan Hemming (S): Eine Kulturgeschichte von Musik und Drogengebrauch
• Jan Hemming (S): Beatlesforschung
• Jan Hemming (PS): Musikindustrie
 

50668 KÖLN: Hochschule für Musik Köln , Dagobertstraße 38, Tel.: 0221/912818-117, Fax: 0221/912818-123, Kontaktperson: Prof. Dr. Jürgen Terhag, Email: juergen.terhag@gmx.de

• Bernd Hoffmann (PS/S): Jazzgeschichte 2
• Michael Rappe, Heinz Geuen (S): Carmen-Variationen: Zwischen Oper, Folklore, Pop und Mythos (Blockseminar)
• Michael Rappe, Güngör (Block-PS/S): Rap − Voice & Black Intertextuality. Geschichte und Entwicklung des Hip Hop
 

50923 KÖLN: Universität Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Albertus-Magnus-Platz, Tel.: 0470/2249, Fax: 0470/4964

• Marcus Erbe (PS): Von den Trobadors zu Deutschland sucht den Superstar: Die Gattungsgeschichte des Sängerwettstreits
• Sebastian Hamsch (PS): "Only the good die young". Posthume Erinnerungskultur und jung verstorbene Musikstars
• Rüdiger Schumacher (S): Domestikation des Groove: Popularmusik
in Asien
 

23552 LÜBECK: Musikhochschule Lübeck , Popularmusik, Jazz & Weltmusik, Große Petersgrube 21, Tel.: 0451/1505-0, Kontaktperson: Prof. Bernd Ruf, Email: bernd.ruf@mh-luebeck.de

• Bernd Ruf: Überblick über die aktuellen Pop-, Jazz-, World-Szenen
• Bernd Ruf (S/V): Musikgeschichte: Geschichte der Rock- und Popmusik
 

71634 LUDWIGSBURG: Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Reuteallee 46, Tel.: 07141/140-0, Fax: 07141/140-434

• Joachim Appel, Peter Imort (S): The Beatles: Populäre Kultur der 60er Jahre
• Stephanie Rhein (S): Einmal Schlager, immer Schlager?! Lebensalter, Generation, Musik
 

21314 LÜNEBURG: Leuphana Universität Lüneburg , Fach Musik, Postfach 1440, Tel.: 04131/677-2583

• Tobias Debuch (S): Große Alben in der Geschichte der Populären Musik seit 1945: Geschichte, Analyse, Ästhetik
• Tobias Debuch (S): "Woodstock" und die Geschichte der Populären Musik
• Christian Gerlach (S): Live Entertainment − der Konzertmarkt in Deutschland. Struktur, Protagonisten, Veranstaltungskonzepte
• Christian Gerlach (S): "Hit Men" − Wichtige Musikproduzenten in
der Popularmusik
• Rolf Großmann (S): Synthesizer, Sampler, Sequenzer. Einführung in das Instrumentarium und die Gestaltungsprinzipien elektronisch produzierter Musik
• Kolja Jebram (S): Die deutsche Jazzszene der Gegenwart
• Kolja Jebram (Projektseminar): Popularmusik und Eventmanagement in der Praxis
• Carola Schormann (S): Musikkulturen in Kuba
• Dirk Zuther (S): Geschichte der Rockmusik I
 

55122 MAINZ: Hochschule für Musik Mainz, Binger Straße 26, Tel.: 06131/39-32338, Fax: 06131/39-30304

• Christian Pfarr (V): Jazzgeschichte
 

55128 MAINZ: Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Musikwissenschaftliches Institut, Welderweg 18, Tel.: 06131/39-22259, Fax: 06131/39-22993, Email: maurer@muwiinfa.geschichte.uni-mainz.de

• Peter Niedermüller (PS): "The great gig in the sky". Zum Phänomen "Progressive Rock"
 

68161 MANNHEIM: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, N 7,18

• Klingmann (V): Geschichte des Jazz und der Populären Musik 1
• Klingmann (V): Jazz & Popularmusik Geschichte I A
• Stabenow (V): Jazz & Popularmusik Geschichte II B
 

90489 NÜRNBERG: Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg Abteilung Nürnberg, Veilhofstraße 34, Tel.: 0911/2318443, Fax: 0911/2317697, Email: hfm-rektorat@stadt.nuernberg.de

• Bill Molenhof: Jazzgeschichte 1
• Bill Molenhof: Jazzgeschichte 3
 

26111 OLDENBURG: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III, Institut für Musik, Ammerländer Heerstraße 114-118, Tel.: 0441/798-2007, Fax: 0441/798-2305, Kontaktperson: Prof. Dr. Susanne Binas-Preisendörfer, Email: susanne.binas.preisendörfer@uni-oldenburg.de

• Susanne Binas-Preisendörfer (S): Localize, globalize − ethnische Repräsentationen in populären Musikformen
• Susanne Binas-Preisendörfer (S): Sampling − eine Kulturtechnik
• Sarah Chaker (S): "Smells like teen spirit" − Konzepte jugendlicher Vergemeinschaftung in Theorie und Praxis
 

49076 OSNABRÜCK: Fachhochschule Osnabrück, Institut für Musik der Fachhochschule Osnabrück, Caprivistraße 1, Tel.: 0541/969-3205, Email: ifm@fh-osnabrueck.de

• Heinz Gramann: Musikgeschichte im Überblick I (Musikalische Massenkultur / Popularmusik)
• Peter Witte: Jazz-Geschichte I (von den Anfängen bis zum Swing)
 

49069 OSNABRÜCK: Universität Osnabrück, Fach Musik / Musikwissenschaft, Neuer Graben / Schloss, Tel.: 0541/969-4510, Fax: 0541/969-4775

• Bernd Enders (S): Klassik am Computer − arrangiert für Rock / Pop / Jazz-Ensembles
• Dietrich Helms (S): Methoden zur Analyse und Interpretation populärer Musik
• Dietrich Helms (S): Die Ästhetik des Musikvideos
 

33098 PADERBORN: Universität Paderborn, Studiengang Populäre Musik und Medien, Universität Paderborn, Fakultät für Kulturwissenschaften / Musik, Warburger Straße 100 / H8.246, Tel.: 05251/602971, Fax: 05251/603745, http://groups.uni-paderborn.de/musik, www.project-now.net , Kontaktperson: Prof. Dr. Thomas Krettenauer, Email: musiksek@zitmail.upb.de

• Michael Ahlers (S): NOW 4: Gegenwartsfragen zur Populären Musik
im interdisziplinären Dialog
• Heiner Gembris (S): Musikkultur und Musiksoziologie heute
• Christoph Jacke (S): Generationen von Pop: Von den Beatniks zu den Surfern
• Christoph Jacke (S): Zwischen Kunst und Werbung: Visualisierungen von Popmusik
• Christoph Jacke (S): Politische und rechtliche Kontexte der Produktion, Distribution, Rezeption und Weiterbearbeitung der Popmusik
• Thomas Krettenauer (S): Konzeptalbum − Rockoper − Multimedia-Performance: Popmusik in narrativen oder szenischen Kontexten
• Thomas Krettenauer (S): Made in Germany: Musikalische Populärkultur in Deutschland seit den 1920er Jahren
• Thomas Krettenauer (V): Geschichte der Populären Musik I
• Martin Pfleiderer (S): Populäre Musik und Medien: Einführung in die Forschungsansätze und Methoden
• Martin Pfleiderer (S): Sozialgeschichte afroamerikanischer Musik
• Martin Pfleiderer (S): Stimme und Gesang in populärer Musik
• Bernd Rößler (S/Ü): Jazz: Stilanalysen und praktische Übungen
• Bernhard Weber (S): Nothin' but Soul!
• Bernhard Weber (S): Von der Musical Comedy zum Concept Musical: Musikdramaturgie am Broadway im 20. Jahrhundert
• Bernhard Weber (PS): Einführung in die populäre Musik Lateinamerikas
 

18055 ROSTOCK: Hochschule für Musik und Theater Rostock, Beim St.-Katharinenstift 8, Tel.: 0381/5108-0

• Hartmut Möller, Villàny (S): "Rostock Night Fever" Reloaded. Qualitative Musiksoziologie der Jugendszene
 

78647 TROSSINGEN: Staatliche Hochschule für Musik Trossingen, Schultheiß-Koch-Platz 3, Tel.: 07425/9491-0, Fax: 07425/9491-48, Email: rektorat@mh-trossingen.de

• Friedhelm Schulz: Jazzgeschichte
 

A-1090 WIEN: Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien, Spitalgasse 2-4, Tel.: +43/1/4277-44201, Email: Musikwissenschaft@univie.ac.at

• Jürgen Arndt (S): Populäre Frauenstimmen der Gegenwart von Björk bis Beyoncé
• Jürgen Arndt (V): Zwischen Blues und Kitsch: Zentrale Aspekte populärer Musik
• Jürgen Arndt (PS): Soul Music
 

97070 WÜRZBURG: Hochschule für Musik Würzburg, Hofstallstraße 6-8, Tel.: 0931/32187-0, Fax: 0931/32187-2800, Email: pforte-bibra@hfm-wuerzburg.de

• Bernhard Pichl (V): Geschichte der Jazz-Musik. Die Entwicklung des Jazz von seinen Wurzeln bis zur Stilvielfalt der Gegenwart.
 

97070 WÜRZBURG: Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Lehrstuhl für Musikwissenschaft, Residenzplatz 2A, Tel.: 0931/31-2828, Fax: 0931/31-2830

• Thomas Röder (PS): "Jazz" in Deutschland bis 1933
  

42119 WUPPERTAL: Bergische Universität Wuppertal, Fach Musikpädagogik, Gaußstraße 20, Tel.: 0202/439-2355, Kontaktperson: Dr. Oliver Kautny, Email: fba-musik@uni-wuppertal.de

• Oliver Kautny (S): HipHop in Deutschland − Vorbereitungsseminar
für die HipHop-Academy 2008