Gesellschaft für Popularmusikforschung e.V.
     

Home

GfPM
Satzung

English Information

Jubiläumsbroschüre

Info-Archiv
  Publikationen
  Lehrveranstaltungen
  MA-Studiengänge
  GfPM-Workshops
  Archiv der GfPM-Tagungen
  Links

  Kontakt &Impressum


Unser Online-Magazin:
SAMPLES
www.gfpm-samples.de

Lehrveranstaltunen sommersemester 2006

Abkürzungen:
PS = Proseminar; S = Seminar; SV = Seminar / Vorlesung; V = Vorlesung; (V/Ü) = Vorlesung / Übung

 

CH-4051 BASEL: Musikwissenschaftliches Institut der Universität Basel, Petersgraben 27, Tel. 004161/267 2800, Email: sekretariat-uni@unibas.ch

Martin Greve: (S) Weltmusik (2)
 

53113 BONN: Universität Bonn, Institut für Kommunikationswissenschaften: Abteilung für Musikwissenschaft / Sound Studies, Adenauerallee 4-6, Tel. 0228/73 7581, Email: vkramarz@uni-bonn.de

Volkmar Kramarz (PS): Einführung in die musikalische Analyse: Die 80er und die Neue Deutsche Welle (2) * Volkmar Kramarz (PS): Sounddesign II / Arbeit mit Emagic / Logic Audio (2)
 

35394 GIESSEN: Justus-Liebig-Universität, Institut für Musikwissenschaft / Musikpädagogik, Karl-Glöckner-Str. 21 D, Tel. 0641/992 5100, Email: musik@musik.uni-giessen.de

Ralf v. Appen / André Doehring (PS): Wege der Analyse populärer und nicht-notierter Musik (2) * Thomas Phleps (S): Black Music II: Bebop and beyond (2)
 

A-8010 GRAZ: Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Institut für Jazzforschung / Lehrkanzel für Popularmusik, Leonhardstr. 15, A-8010 Graz, Tel. 0043/316/389 1203, Fax: 0043/316/389 1266

Franz Kerschbaumer (V/Ü): Einführung in Jazz und Popularmusik (2) * Franz Kerschbaumer (V): Jazzgeschichte (2) * Franz Kerschbaumer (S): Seminar für Diplomanden (2) * Franz Kerschbaumer V): Geschichte der Popularmusik (1) * Franz Kerschbaumer (V/Ü): Ensemble und Ensembledidaktik in Jazz und Popularmusik (2) * Franz Kerschbaumer (V): Anleitung zu wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der Dissertation (2) * Franz Krieger (S): Seminar aus Jazz und Popularmusik (2) * Franz Krieger (V/Ü): Einführung in die Jazzforschung (2) * Franz Krieger: Aspekte der Jazzwissenschaft (2) * Wolfgang Tozzi (V/Ü): Rhythmische Konzepte in der Musik Lateinamerikas (1)
 

60487 FRANKFURT: Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Universität Frankfurt / Main, Sophienstraße 1-3, Tel. +49 (0) 69-798-28932, Email: Ifmp@em.uni-frankfurt.de

Sabine Vogt (S): Popmusik als Lebensgefühl (2)
 

20354 HAMBURG: Universität Hamburg, Musikwissenschaftliches Institut, Neue Rabenstr. 13, Tel. 040/428 38 4863, Fax: 040/428 38 5669

Albrecht Schneider (S): Soziologie und Geschichte der populären Musik in England 1960/1970 (3) * Alenka Barber-Kersovan (PS): Frauen in der populären Musik (2) * Marc Pendzich (PS): Musik als Wirtschaftsfaktor – Aktuelle ökonomische Aspekte des Musikgeschäfts (2)
 

30539 HANNOVER: Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung, HMT Hannover, Expo Plaza 12, Tel. 0511-3100-496, Email: info@ijk.hmt-hannover.de

Marc Pendzich (S): Markentechnik und Popmusik – Stars als Marken (2)
 

A-6020 INNSBRUCK: Musikwissenschaft der Universität Innsbruck, Karl-Schönherr-Str. 3, Tel. 0043/512/507 4312, Email: Rainer.Gstrein@uibk.ac.at

Rainer Gstrein (V): Classic meets Rock. Einfluss der „Popularmusik“ auf die Kunstmusik des 20. Jahrhunderts (2)
 

50668 KÖLN: Musikhochschule Köln, Fachbereich 2 Jazz / Populäre Musik, Dagobertstr. 38, Email: rappe@mhs-koeln.de

Michael Rappe (S): „Look At Me!“ – Einführung in die Geschichte und die Ästhetik des Videoclips (2) * Michael Rappe (S): Pop Music I. 1950-1970 (2) * Martin Büsser (S): Punk zwischen »Do it yourself« und »Great Rock’n’Roll Swindle« (2)
 

21335 LÜNEBURG: Universität Lüneburg, Fakultät I, Fach Musik, Scharnhorststr. 1, Tel. 04131/782586, Email: musik@uni-lueneburg.de

Christian Bielefeldt (S): „Hoffentlich ist es Beton“. Punk in Deutschland (2) * Christian Bielefeldt (S): „Puppchen, du bist mein Augenstern“. Schlager, Couplet und Chanson 1900-1945 (2) * Christian Bielefeldt (S): Hörseminar „Black Music“ 1955-1975 * Rolf Großmann (S): Zur Medienästhetik aufgezeichneter Musik (2) * Carola Schormann (S + Exkursion): Havanna und Santiago de Cuba (2)
 

68161 MANNHEIM: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, N 7, 18, Tel. 0621/292 3511, www.muho-mannheim.de, Email: rektorat@muho-mannheim.de

Studiengang Jazz / Popularmusik:

Hauptfach Instrument: * Instrumentalunterricht Jazz * Technik des Hauptinstrumentes * 2. Instrument * Jazzorchester * Sections Jazzorcherster

Hauptfach Gesang: * Gesangsunterricht Jazz/Pop * Stimmbildung * Jazzpiano * Singen mit Bigband * Jazzdance * Chor * Sängerische Körperschulung

Begleitfächer: * Ensembles * Improvisationgruppen * Rhythmik

Gehörbildung * Harmonielehre * Arrangement / Ensemble * Arrangement / Jazzorchester * Arrangement / Komposition * Improvisation * Rhythmik * Gehörbildung * Komposition / Analyse / Stilkopie * Methodik des Hauptfaches * Jazz / Pop Geschichte * Allgemeine Musikgeschichte * Midi-Kurs

* Musikproduktion im Tonstudio * Musikmarktanalyse * Pädagogik

Combos und Bands: * Jazzorchester * Saxophon-Section * Trompeten-Section * Posaunen-Section * Rhythm-Section * Vocal-Ensemble * Brazil-Ensemble * Acoustic Jazzensemble * Fusion-Ensemble * Salsa-Ensemble * Arrangement-Ensemble * Harmonielehre
 

26111 OLDENBURG: Universität Oldenburg, Fakultät III, Institut für Musik, Ammerländer Heerstr. 114 - 118, Tel. 0441/798 2007, Fax: 0441/798 2305

Susanne Binas-Preisendörfer (S): Sound-Herausforderungen eines musikalischen Paradigmenwechsels (2) * Susanne Binas-Preisendörfer (S): Musiken der Welt - World Music - Global Pop * Susanne Binas-Preiseldörfer / Michael Rauhut (S): Jugendkulturen und Populäre Musik (2) * Susanne Binas-Preisendörfer (S und Projekt): Musikwirtschaft in Deutschland - mit Exkursion zur PopKom * Fred Ritzel / Ramie Fabian (S V): „Schöne neue Welt?“ Soziale und musikalische Zukunftsvisionen im Film (2) * Ritzel / Vollhardt (S und Projekt): Exilkomponisten in Hollywood * Siedneburg (S): Geschlechteverhältnisse in Jazz, Rock und Pop
 

33095 PADERBORN: Studiengang „Populäre Musik und Medien", Universität Paderborn, Fakultät für Kulturwissenschaften/Musik, Warburger Str. 100, 33098 Paderborn, Tel: 05251-602965, Fax: 05251-603745, http://groups.uni-paderborn.de/musik, www.project-now.net, Email: jackech@uni-muenster.de

Christoph Jacke (S): I Love My MTV: Musik im Fernsehen – Aktuelle Tendenzen (2) * Christoph Jacke (S): Who’s That Girl? Rollen- und Selbstbilder in der Popkultur (2) * Christoph Jacke (S): Grenzenlose Multipopkulturalität? – Popmusik in der multiethnischen Gesellschaft (2)